SPÖ Hernals Bezirkskonferenz 2021

Auf der Jahreskonferenz der SPÖ Hernals am 4. Oktober 2021 wurde über zahlreiche inhaltliche Anträge und Resolutionen diskutiert und abgestimmt. 

Für das politische Referat war Bürgermeister Michael Ludwig in Hernals zu Gast, der über das Rote Wien und andere wichtige Themen wie die Sozialpartnerschaft referierte. Außerdem beinhaltete das spannende Referat Impulse zum Bereich Mobilität in Metropolen – dies umfasste ebenso die für Hernals wichtige Erweiterung der U5 bis zur Vorortelinie Hernals. Auch das stets präsente Thema der Integration wurde kurz umrissen. Des weiteren sprach Bürgermeister Michael Ludwig in seinem Redebeitrag ein weiteres wichtiges Thema, welches auch Hernalser Bürger und Bürgerinnen betrifft an: Wohnen. 

Insgesamt wurde über 21 Anträge und 2 Resolutionen, welche von den verschiedenen Sektionen und Nebenorganisationen eingebracht wurden, auf der Bezirkskonferenz diskutiert und abgestimmt. 

Thematische Schwerpunkte umfassten unter anderem eine Forderung nach einer Verkehrsberuhigung für das zukünftige Umfeld der U5 am Elterleinplatz, eine bezirksübergreifende Verkehrsorganisation der westlichen Bezirke aber auch wichtige frauen- und gesundheitspolitische Themen wie die Forderung nach einer echten Aufwertung von Frauen*berufen zu Gunsten der gesamten Gesellschaft und einer Gratis HPV-Impfung für alle. Auch andere wichtige Themen wie zum Beispiel der Leerstand im Wohnbau wurden in den Anträgen behandelt und diskutiert.