Angelobung

Angelobung der Bezirksvertretung Hernals

Bild: PID - Christian Fürthner

Am Freitag, 27. November 2020, fand die Angelobung der neu gewählten Bezirksvertretung Hernals statt. Dafür war ein Ausweichen auf die Räumlichkeiten des Rathauses notwendig, damit die notwendigen Sicherheitsabstände und Covid19-Maßnahmen eingehalten werden können. Damit auch das Erfordernis der Öffentlichkeit der Bezirksvertretungssitzung gewahrt blieb, wurde diesmal ein Livestream seitens der Bezirksvorstehung eingerichtet.

Die Angelobung der 40 BezirksrätInnen wurde von Stadtrat Jürgen Czernohorszky durchgeführt. Nachdem alle MandatarInnen ihr Gelöbnis abgelegt hatten, kam es zur Wahl der Bezirksvorsteherin. Dr.in Ilse Pfeffer wurde erneut zur Bezirksvorsteherin gewählt und mit einem einstimmigen Votum der Bezirksvertretung im Amt bestätigt. Darin spiegelt sich auch ihre Anerkennung über alle Parteigrenzen hinweg wider. Anschließend stellte sich Peter Jagsch der Wahl als 1. Stellvertreter und wurde ebenso einstimmig bestätigt.

Gewählt wurde auch die Funktion des Vorsitzenden der Bezirksvertretung, die weiterhin von Peter Jagsch ausgeübt wird. Als seine neue Stellvertreterin fungiert nun Elisabeth Mössmer-Cattalini.

Die SPÖ Hernals ist nun mit 15 BezirksrätInnen in der Bezirksvertretung vertreten. Wir bedanken uns bei unseren ausscheidenden BezirksrätInnen Monika Juch, Elisabeth Loran und Werner Sogl. Neu als BezirksrätInnen sind nun Stefanie Grötz, Julia Healy, Christian Heiling und Raphaela Stock in die Bezirksvertretung eingezogen. Damit ist nun ein Drittel der SPÖ-BezirksrätInnen 30 Jahre oder jünger.

Neu ist auch die Klubführung der SPÖ Hernals: Bereits am 20. November hat sich der SPÖ-Bezirksklub neu konstituiert und Wolfgang Markytan zum neuen Klubobmann gewählt. Ihm stehen nun Gerhard Neumeister sowie Alice Seidl als StellvertreterInnen zur Seite.